S04 - Chisinau

Endlich hat das grausame Warten ein Ende. Die Sommerpause ist vorbei und da kommt doch eine Weltklassemannschaft wie Dacia Chisinau wie gerufen zum ersten UI-Cup Heimspiel. Raus aus dem Trockendock! Wir trafen uns bereits am Mittag um bei ein paar Bierchen die Saison einzuläuten. Zuerst in Rauxel beim Stadtteilfest (oder so ähnlich..) später dann im Hibernia Brauhaus wurde dem Grubengold der Gar ausgemacht. Pünktlich nach dem Anpfiff waren wir dann im Stadion. Naja, viel erhoffen konnte man sich nicht, der Gegner stand hinten drin und die Blauen rannten dagegen. 2:1 ging das Spiel aus und wir sind eine Runde weiter. Am Mittwoch gegen Liberec kommt dann schon ein anderes Kaliber in die Arena. Nach dem Spiel ging es dann in die Fankneipe vom SFCV und dort wurden dann noch ein paar kühle Blonde geköpft. Gegen ..?? ging es dann mit der Bimmelbahn zurück zum oben bereits erwähnten Fest in Rauxel und hier endet dann die Geschichte weil der Schreiberling ab da nichts mehr weiß. MK

Seite 1   Seite 2  

 zurück